BuddY- Projekt an der KGS Höhenstr.

Wir sind BuddY

Seit Oktober 2010 ist die KGS Höhenstr. offiziell die 20. buddY- Grundschule in Düsseldorf. Mit der Unterstützung des buddY e.V. Düsseldorf werden im Verlauf der nächsten 2 Jahre Lehrer/innen und die Schulsozialarbeiterin der KGS Höhenstr. zu Coaches ausgebildet, die die Schülerinnen und Schüler aller Klassen bei ihren neuen Aufgaben unterstützen.
"Aufeinander achten. Füreinander da sein. Miteinander lernen" ist das Motto des buddY e.V. Mit diesen einfachen Grundsätzen bringen sich die Kinder in ihrem Schulalltag ein. Sie helfen und unterstützen sich gegenseitig, sie achten aufeinander und lernen voneinander. Die Kinder sehen, dass sie Verantwortung übernehmen können und haben auch Spaß daran. Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit wird gestärkt und diese Fähigkeiten wirken sich nachhaltig auf die Persönlichkeit der Schülerinnen und Schüler aus.
Seit Januar 2011 startete die "Streitschlichter-AG" an unserer Schule. Jungen und Mädchen der 4. Klassen konnten sich bewerben um diese neue Aufgabe in unserer Schule zu übernehmen. Aus den vielen Bewerbern wurden schließlich 12 Jungen und Mädchen ausgewählt, die das ca. 3 monatige Training durchlaufen um anschließend ausgebildete Streitschlichter zu sein.

Im Rahmen des buddY-Projekts wurde auf unserem Schulhof auch der "Pausen-Spieleverleih" ins Leben gerufen. 6 Kinder einer 4. Klasse sind für das Häuschen, die Organisation, die Einsatzpläne und das Ausleihen der Spielmaterialien verantwortlich. In jeder großen Pause können sich die Schüler der KGS Höhenstr. unterschiedliche Spielmaterialien leihen um ihre Pause fröhlich und lebendig zu gestalten. Ein Projekt von dem die ganze Schule profitiert.

Im Laufe eines Schuljahres entstehen so immer neue buddY-Projekte, die sich an den Bedürfnissen der Kinder orientieren und mit Hilfe von engagierten Lehrer/innen, der Schulsozialarbeit und natürlich den Kindern umgesetzt werden.

Weitere Informationen:

Wir sind BuddY